#Nähnerd · SewOverIt · Stoffwechsel

Stoffwechsel Livebloggen

INachdem mich irgendwie alles vom Stoffwechselkleid abgehalten hat und die Finale Präsentation bereits seit gestern läuft wird es allerhöchste Eisenbahn endlich anzufangen! 

Zur Erinnerung ich nähe das Tea Dress von SewOverIt.

Meinen Stoff habe ich noch nicht mal angeschnitten. Dafür habe ich aber schon ein Probekleid genäht. Das war auch gut so, denn es gibt das ein oder andere anzupassen.
Allures Cat war so lieb mir die Änderungen abzustecken. Im großen Nähnerdkreis wurde sich außerdem dafür ausgesprochen das obere Oberteil um 3cm zu verlängern und das Taillenband entsprechend zu kürzen. 
Etwas Stoff hatte ich noch und hab das jetzt neu zugeschnitten. 
So sieht das grade noch aus. Man erkennt es auf den Bildern nicht so gut, die Teilungsnaht verläuft auf, nicht unter der Brust.

Los geht’s!
17:53
Neues Probeoberteil nähen.

19:00
Kleid aufgetrennt, neues Oberteil drangenäht. Die länge stimmt soweit. Insgesamt ist jetzt aber irgendwie überall zuviel Stoff. Mag aber auch an dem blöden Plaste-Stretch-Probestoff liegen, der sich überhaupt nicht kräuseln lässt geschweige denn vernünftig nähen. 
Ich werde mich jetzt nicht weiter damit rumärgern und das richtige Kleid zuschneiden. 
Übrigens: nähen unterm Dach unter erschwerten Bedingungen..

19:16
Der Schweiß tropft und der Stoff wehrt sich schon beim hinlegen, na das kann ja heiter werden…
19:57
Viskosestoff zuschneiden ist ja die Pest! Der bleibt ja überhaupt nicht liegen. Ich glaube ich habe keinen einzigen Fadenlauf richtig getroffen. Trotz Rollschneider und akribischem Festhalten.. Das Stöffchen ließ nicht weder von bitten und betteln noch diverser Flüche überzeugen. 
Die recht knapp bemessenen 2m haben auch gradeso gereicht. Quasi Punktlandung. So wenig war glaub ich noch nie über.. 

Aber hey, zugeschnitten ist!

20:48
Vorderes Oberteil zusammen genäht, Kräuseln klappt erstaunlich gut. Allerdings ist jetzt erst aufgefallen, dass die Makierungen für die Kräuselung und die ansatzstelle für die Naht im Taillenband für mich völlig an der falschen Stelle ist. Also Trennspass und die Kräuselung mehr zur Mitte verlegt, dadurch hat sich die Beule seitlich deutlich minimiert, ist aber vollständig nicht wegzukriegen.. Kann man es auf den Fotos erahnen was ich meine? 

 21:50

Das Oberteil ist fertig und erstmal ganz ok. Jetzt fällt leider hier der Hammer. Morgen steht ein länger anstrengender Tag an.. 

Vielen Dank euch fürs Dabeisein und die netten Worte! 
Und weil ihr alle gespannt wartet und ich nicht sicher bin wie und wann der Finalpost kommt, hier schonmal mein Stoffwichtlerintipp: drehumdiebolzeningeneur. 
Der Poststempel hat sich schwer aufgedrängelt und ich hatte kurz vorher erst ne Eintragung in der Nähnerdkarte für diesen Ort.. 
Ich sag schonmal hier nochmal herzlich Dank für diese Stofferfahrung! Die ultimative Lobhuddelei gibt’s dann im Finalpost! 
Schönen Abend euch allen.

Advertisements

7 Kommentare zu „Stoffwechsel Livebloggen

  1. Liebe Chrissy ! Halte durch ! Ja , Viskose zuschneiden ist die Pest – auch das Nähen ist nicht ganz ohne . ABER : Dieser Stoff wird Dirch mit seinem wunderbaren schweren Fall und seinen ganz und gar grossartigen Trageeigenschaften belohnen . Ich durfte ihn ja schon in echt bewundern , und er ist wirklich superschön ! Also hab Geduld mit ihm …
    liebe Grüße Dodo

    Gefällt mir

  2. Hey Chrissy, ich wünsche Dir viel Erfolg und auch Spass beim Nähen. Ich finde auch, dass Dir der Schnitt gut steht. Bin gespannt, wie es läuft. Danke Dir nochmals für das Vorbeibringen der wolligen Ware!
    Lieben Gruss Heike

    Gefällt mir

  3. Hört sich nach einer ordentlichen Fummelei an. Ich habe vor sowas auch immer Respekt. Aber ich bin mir sicher, der trägt sich wunderbar. Bisher sieht es schon mal toll aus. Das Probekleid ist ungewohnt an dir, gefällt mir aber sehr. War bei Fr. Kirsche auch so.
    Halte durch, das Kleid wird toll. Dann darf der Sommer kommen und den Stoff finde ich wunderbar.
    Ob der Tipp richtig ist – ich hatte keine Idee.
    lg monika

    Gefällt mir

  4. Durchhalten, das wird bestimmt schön, und ich finde es sieht auch schon sehr vielversprechend aus! Es wird sich toll tragen, bestimmt. Den Stoff finde ich toll, hätte allerdings auf jemand anders getippt als du. Hmm, spannend.

    Gefällt mir

Ich freue mich über deine Meinung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s