Projekt Brot und Butter

Projekt Brot und Butter Teil 3: Zwischenstand

Und zack, schon sind wir mittendrin. Heute geht es um den Zwischenstand. Was haben wir schon geschafft, was steht noch an..?

Ich habe gar nicht sooo viel genäht und doch ist einiges zusammengekommen.

Hier der Haufen vom letzten Mal:

IMG_3418

Der ist schon deutlich kleiner. Die Unterhosen habe ich alle genäht.

IMG_3488

Das Unterkleid leider immer noch nicht. Irgendwie fehlte mir die Muße. Überhaupt habe ich es so gehalten und nur nach Lust und Laune genäht. Dabei ist auch erstmal das blaue Ankerkleid auf der Strecke geblieben. Ich nähte lieber „einfachere“ Sachen mit schnellem Erfolgserlebnis.

Das „Anna Dress“ eignet sich da hervorragend zu. Und damit es nicht langweilig wird, habe ich immer wieder was variiert.

Vom Stapel gibt es das blaue mit den kleinen weißen Pünktchen und ein zugeschnittenes aus den schwarzen Kirschen.

Das letzte fertig gewordene Stück hat mal wieder einen gekräuselten Rock. Das habe ich so lange nicht mehr gemacht, dass ich dachte es wird Zeit.. Allerdings bin ich mir nicht sicher ob ich es noch so mag. Ein ausgiebiger Tragetest steht noch aus.

IMG_3492

Hier also die Kleider die bisher entstanden sind:

 

Und weil es ja auch Strickjacken braucht, habe ich endlich die schon lange gebrauchte schwarze Strickjacke weitergestrickt. Da fehlten bis zuletzt die Ärmelteile. Der Stand momentan: gewaschen, gespannt (ich habs an einigen Stellen wohl übertrieben und hoffe das regelt sich dann mit den Blenden) und zusammengenäht. 3 Blenden to go.

IMG_3498

Was hab ich noch vor?

# noch mindestens 1 Anna, zugeschnitten ist ja schon

# Blenden an die schwarze Strickjacke stricken, Knöpfe annähen

# das Unterkleid nähen

# das Ankerkleid nähen

# ein neuer Versuch eine Miette zu stricken (bin zuversichtlich, dass es dieses Mal klappt)

 

Ich weiß gar nicht ob ich zu all dem komme, denn im nächsten Abschnitt werde ich mich einer OP unterziehen müssen und dann langsam gesunden. Ob und wieviel ich in der Zeit dann nähen kann weiß ich noch nicht. Handstricken wird wohl gehen, daher habe ich mir die Miette vorgenommen. Und wenn nur das klappt ist es auch ok, bisher kam ja schon ganz schön was zusammen..

Bitte hier entlang zu den anderen Zwischenstandsberichten.

Schönsten Sonntag euch allen!

 

 

 

Advertisements

4 Kommentare zu „Projekt Brot und Butter Teil 3: Zwischenstand

  1. Drei Kleider sind doch eine gute Ausbeute und die schwarze Jacke passt zu allen, das ist doch Brot und Butter pur. Viel Glück für die OP und dass es schnell wieder an die Nähmaschine gehen kann.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    Gefällt mir

  2. Deine ganzen tollen Anna-Dresses haben mich voll auf den Geschmack gebracht. Allerdings habe ich da eine Frage zur Stoffwahl. Verwendest du normale Baumwolle-Webware?
    Ich wünsch dir alles Gute für deine OP!

    Viele Grüße, Uta

    Gefällt mir

  3. Ich mag Deine Kleider total gerne und finde auch das mit dem gekräuselten Rock sehr schön! Und fast bin ich vom Glauben abgefallen, als ich lesen musste (…seufz!), dass Du auch noch mal schnell eine passende schwarze Jacke dazu gestrickt hast! Das allein wäre für mich schon ein 2-Jahres-Projekt! Ich wünschte, ich wäre auch so produktiv… Und überhaupt: ich will auch so hübsche Buxen haben wie Du. Vielleicht öffnet sich für mich ja noch mal irgendwo ein Zeitfenster zu einem Paralleluniversum mit ganz viel Nähzeit… Ich bin wirklich schwer beeindruckt von Deinem Zwischenstand *mannomannomann*! Noch vergnügliches Nähen wünscht Dir Mrs Go

    Gefällt mir

Ich freue mich über deine Meinung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s