Knipmode · MMM

MMM 02/2017 – Hasch mich ich bin der Frühling

MMM-2-17_1

Nachdem das Wetter in den letzten Tagen schon soooo schön war und es mit großen Schritten Richtung Frühling geht, habe ich gestern endlich mein rotes Kirschenkleid zu Ende genäht.

Es war gar nicht mehr so viel zu machen und dennoch lag es wochenlang rum.

MMM-2-17_2

Überhaupt ist seine Geschichte eine längere. Ich schnitt das Kleid für die AnNäherung_Süd im Oktober letzten Jahres zu, nahm es mit, nähte es dann doch nicht und nahm es wieder mit nach Hause. Zur AnNäherung in Bielefeld im Januar diesen Jahres nahm ich es unangetastet aus der „angefangene/zugeschnittene Projekte-Kiste“, packte es ein und na, wer errät´s – nähte es nicht und nahm es wieder mit Heim. Dann fing ich kurz nach Karneval doch zu nähen an, brauchte aber eben bis gestern um es endlich fertig zu stellen.

Promt ist dann heute das Wetter wieder eingeknickt und zeigt sich heute nicht von seiner besonders hübschen Art. Pah! Dann eben erst recht mein Farbtupfer gegen grauen Himmel!

 

MMM-2-17_6

Gegen dick einmummeln hilft leider trotzdem nichts. Und so kann ich euch gleich auch noch das erste Tuch nach dieser Anleitung von Woolpedia zeigen.

MMM-2-17_3

Es ist super einfach zu stricken, geht überraschend schnell und lässt sich prima „so nebenbei“ machen. Es muss nichts gezählt werden und man strickt einfach so lange bis die Wolle knapp wird oder man findet, dass das Tuch groß genug ist.

MMM-2-17_4

MMM-2-17_7

Bevor ich mit dem Frühlingskjäckchen angefangen habe, hatte ich mich mit einer zweiten Version beschäftigt. In rot-weiß. Das pausiert zur Zeit bis die Jacke fertig ist.

Barnaby und stricken, perfekter Sonntagsausklang. #11von12 #12von12

A post shared by Chrissy (@pop_chrissy) on

 

Ob die anderen auch schon ihre Frühlingssachen tragen und wie das Wetter bei den anderen Teilnehmerinnen ist könnt ihr hier sehen.

Fröhliche Restwoche euch allen!

Advertisements

18 Kommentare zu „MMM 02/2017 – Hasch mich ich bin der Frühling

  1. Ein wunderschönes Kleid und die Sonne dafür kommt noch, habe ich gehört. Sehr löblich, dass du das Tuch für die Frühlingsjacke ruhen lässt, das gibt dann extra Strickpunkte.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    Gefällt mir

  2. Sehr schöner Stoff, ich mag rote Kleider. Diesen Schnitt werde ich dann aber doch nicht probieren, für mein Empfinden wird die Oberweite zu sehr betont. Dein Tuch finde ich ganz große Klasse! LG Kuestensocke

    Gefällt mir

    1. Vielen Dank! Ja, das mit der Oberweite ist tatsächlich ein „Problem“. Bei diesem Schnitt sicher nochmal mehr, aber ich habe das grade bei allen Kleidern. Gefühlt besteht das Oberteil nur aus Brust.. Kann ich aber halt auch nicht ändern.. 😉 Liebe Grüße, Chrissy

      Gefällt mir

  3. Das Kleid ist einfach nur schön! Toller Stoff, toller Schnitt und es steht dir fantastisch!
    Den Schnitt bekommt man leider nicht mehr, habe ich das richtig in Erinnerung? Blöd!
    LG Lena

    Gefällt mir

Ich freue mich über deine Meinung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s