12xmemade Make-Along

12x memade – Januar

Heute geht es los! Es startet der #12xmemade Mini-Make-Along.

12xmemade Januar

Ich freue mich, dass ich diese kleine Monatschallenge nicht ganz allein bestreiten muss und einige von euch schon angekündigt haben mir Gesellschaft leisten zu wollen. Ihr seid toll! Worum es dabei genau geht könnt ihr hier noch einmal nachlesen.

Chrissys Januarpläne

Für den Januar habe ich mir vorgenommen dann erstmal mein (nicht-mehr-)Weihnachtskleid zu nähen. Das ist dann zwar noch kein ganz neuer Schnitt, aber so habe ich das Kleid ja nun auch noch nicht genäht.

Es handelt sich um eine Kombination aus McCalls 7116 und dem Annadress.

Ich habe den McCalls Schnitt schon – ein bisschen verändert – als mein Geburstgskleid genäht. Ich wollte gerne einen weiteren Rock als vorgesehen und ein Taillenband haben. Also habe ich den oberen Teil der Rockteilschnitte zu einem Taillenband umfunktioniert und dann meinen Standart Halben Tellerrock mit meinen Lieblingstaschen drangenäht.

 

Geburtstagskleid McCalls 7116
Geburtstagskeid 2017

McCalls 7116 technische Zeichnung

Für das Weihnachtskleid hatte ich, inspiriert von dem Vintageschnitt den ich eigentlich nähen wollte, das Oberteil mit angeschnittenen Ärmeln vom Annadress versehen. Das Probeteil sah schon recht vielversprechend aus.

Weihnachtskleid Probeteil

Nun muss ich mir nur noch den Stoff überlegen. Vielleicht bleibe ich bei meinen ursprünglichen Stoffplänen vom Weihnachtskleid, vielleicht überlege ich noch mal neu. Was meint ihr?

Und jetzt seid Ihr dran! Was habt Ihr vor? Etwas neues oder erstmal etwas fertig machen? Nähen? Stricken? Häkeln? Ich freue mich auf eure Januar Projekte!

Advertisements

17 Kommentare zu „12x memade – Januar

  1. Danke für diesen Make Along. ich werde mich ebenfalls versuchen durch meine Schnittbibliothek zu wühlen und im Januar steht Mrs. Klassik von Konfetti Patterns auf dem Programm. Schon länger geplant, passt der Schnitt perfekt zum Vorhaben neue Schnitte zu probieren.

    LG Anja

    Gefällt mir

  2. Hallo Chrissy!
    Ich mache auch mit,mein Blog soll wieder zu Leben erwachen, nach Blogfaulheit.
    Freu mich,kann mich nur nicht rückverlinken von meinem Blog.Keine Ahnung was ich falsch mache.
    LG Annette,Danke für die Organisation
    Happy Sewing

    Gefällt mir

  3. Bin jetzt über einen kleinen Umweg hier geschlittert. Wenn man nähen kann was man mag . Wär ich sehr gerne dabei. Das Motto alles kann nicht muss . Gefällt mir total gut:)) Allerdings benütze ich nicht immer die Schnittmuster eins zu eins. Es kann schon vorkommen das ich in einem Schnitt drei verwende :)) Wenn das für Dich ok ist . Würde ich sehr gerne mit machen . Gibt es eine Liste aller Teilnehmer ?? Allerdings bin ich bei keinem anderen Netzwerk unterwegs . Liebe Grüße und einen schönen Nähstart
    von Heidi

    Gefällt mir

    1. Du darfst zeigen, was du willst! Hauptsache du hast es irgendwie für dich gemacht.. Ich kombiniere auch gerne mehrere Schnittmuster bzw nähe Schnitte selten genau wie vorgegeben. Eine direkte Teilnehmerinnenliste gibt es nicht, aber in jedem Monat zwei Linklisten, jeweils im Beitrag. Da kannst du dich jeweils eintragen und bei den anderen stöbern. Viel Spaß! Liebe Grüße

      Gefällt mir

  4. Habe meine Pläne jetzt doch noch mal geändert. Die Idee finde ich toll, bin aber dann doch anders unterwegs. Daher wünsche ich euch ein schönes und kreatives gemeinsames miteinander bei Deinem / Eurem Projekt .
    Viele Grüße und ein schönes Wochenende für Dich

    Gefällt mir

Ich freue mich über deine Meinung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s